Eine harte Bewährungsprobe

«Mein Sohn geht ins Herbstlager. Was ist, wenn er Heimweh bekommt?» , fragt eine besorgte Mutter in einem Internetforum. Diese Mutter steht nicht alleine mit dieser Frage da. Denn der Lagerbetrieb, der ungewohnte Tagesablauf und die vielen fremden Lagerteilnehmenden können für ein Kind zu viel werden. Die Sehnsucht nach dem Eltern und dem Zuhause steigt, das Kind bekommt Heimweh.

Read More

Kundenkiller oder Umsatzbringer?

«Produzieren können viele. Verkaufen ist Kunst.»Diese beiden Sätze bringen das Thema Marketing beim Christbaumverkauf auf den Punkt.

Das Weiterbildungsseminar der IG Suisse Christbaum und der Omya AG fand kürzlich an der Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft in Birmensdorf statt. Das Thema Marketing stiess auf grosses Interesse. Die Referentin Mechthild Högemann, Marketingberaterin von Produkt und Markt Agribusiness Consulting aus dem Bundesland Niedersachsen, sicherte sich mit ihren Tipps rund um den Verkauf und der Werbung für Weihnachtsbäume die volle Aufmerksamkeit der 130 Seminarsteilnehmenden. Read More

Schönheitswettbewerb für Christbäume

Die Schönsten kommen aus Urdorf und Oschwand, Ochlenberg

An der Fortbildungs-Tagung der IG Suisse Christbaum und der Omya AG, die kürzlich an der Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) in Birmensdorf stattfand, wurden die schönsten Christbäume der Schweiz gekürt. Die Mitglieder der IG hatten die Möglichkeit ihren Favoriten mitzubringen. Als Jury amteten die Teilnehmer der Tagung. In der Kategorie «alternative Weihnachtsbäume» gewann Paul Wälchli aus dem bernischen Oschwand mit einer Nobilis. Den ersten Platz für die schönste Nordmannstanne holte die Firma Agroservice GmbH, Willi Mathys, Urdorf.

Read More

Haushalten zur Zeit der «Häftlimacher»

Die Entwicklung der heutigen Haushaltsgeräte geht eng mit dem Bau von leistungsfähigen Elektrizitätswerken einher. Die ersten Wasserkraftwerke, welche gegen Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts Strom erzeugten, waren noch schwach. Zudem war der Strompreis sehr hoch. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Hochspannungsnetz ausgebaut. Im Haushalt bedeutete das den massenhaften Einsatz des elektrischen Bügeleisens, dem ersten elektrischen Haushaltsgerät neben der elektrischen Nähmaschine.

Read More